// 21st Century Orchestra | Star Wars V «The Empire Strikes Back»

Live to Projection
 
>>> Verschoben auf bisher unbekannt da Pandemie.
 
Freitag, 29. Januar 2021 | 19:30 Uhr | KKL LUZERN
Sonntag, 31. Januar 2021 | 14:00 Uhr | KKL LUZERN (prov.)
Sonntag, 31. Januar 2021 | 18:30 Uhr | KKL LUZERN
 
Das 21st Century Sympohny Orchestra spielt die preisgekrönte Filmmusik von John Williams in Echtzeit zum Filmklassiker.
 
Ludwig Wicki LEITUNG
 

// Ensemble Montaigne | ISABEL

>>> Verschiebedaten von April 2020. >>> Erneut verschoben. Neue Daten noch unbekannt.

Freitag, 3. Februar 2021 | 20:00 Uhr | Neubad LUZERN
Samstag, 4. Februar 2021 | 18:30 Uhr | Chollerhalle ZUG
Sonntag, 5. Februar 2021 | 20:00 Uhr | LOK ST. GALLEN

CONSTANT LAMBERT (1905–1951) «Eight Poems of Li Po, 1928»
RENÉ LEIBOWITZ «Suite pour 9 instruments, 1967»
ALAN RAWSTHORNE (1905–1971) «Concerto for ten instruments»
IGOR STRAVINSKY (1882-1973) «Pribaoutki»

Was haben die Komponisten René Leibowitz, Constant Lambert und Alan Rawsthorne gemeinsam? Ihr Name ist Isabel. Die 1912 geborene Künstlerin übte eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf so manchen Mann aus. Pablo Picasso oder Francis Bacon haben sie dutzendfach porträtiert. Für Alberto Giacometti war sie die unerfüllte Liebe seines Lebens – denn verheiratet war sie mit Lambert und Rawsthorne.

Julianna Wetzel FLÖTE | Peter Vögeli OBOE | Nicola Katz KLARINETTE | Patricia Pazos Pintor FAGOTT | Andrea Rüegge HORN | David Sontòn Caflisch VIOLINE | Claudia Kienzler VIOLINE | Markus Wieser VIOLA | Moritz Müllenbach VIOLONCELLO | Diego Caruso KONTRABASS | Katrin Lüthi SOPRAN | Andreas Brenner LEITUNG

www.ignm-zentralschweiz.ch

// Neustadt Trio | Goldberg Variationen

>>> Abgesagt. Verschiebedatum voraussichtlich 12. Mai 2021

> Privatkonzert, nicht öffentlich
Mittwoch, 17. Februar 2021 | 15 Uhr | Powalla-Saal Landgut Unterlöchli LUZERN
 
JOHANN SEBASTIAN BACH (1685-1750)
Aria mit verschiedenen Veränderungen «Goldberg Variationen» BWV 988
Aria – Variatio 1 bis 15 – Aria
Bearbeitung für Streichtrio von Annette Bartholdy

Miriam Müller VIOLINE
Claudia Kienzler VIOLA
Joachim Müller-Crepon VIOLONCELLO

// Ensemble Montaigne | MONTAIGNElight

>>> Verschiebedaten von Mai 2020
Freitag, 5. März 2021 | 20 Uhr | Gewürzmühle ZUG
Samstag, 6. März 2021 | 20 Uhr | Oberes Beinhaus STANS
Sonntag, 7. März 2021 | 18:30 Uhr | Peterskapelle LUZERN

ANDREAS BRENNER (*1972) Neues Werk – Uraufführung
JULIANNA WETZEL (*1982) Neues Werk – UA
PETER VÖGELI (*1974) Neues Werk – UA
CLAUDIA KIENZLER (*1981) Neues Werk – UA

Kammermusikalische Werke aus den Federn der Ensemblemitglieder für die Besetzung Violine, Klarinette und Kontrabass.

Nicola Katz KLARINETTE | Claudia Kienzler VIOLINE | Kaspar Wirz KONTRABASS