//TRICOLAGE

Kammermusik

Samstag, 24. März 2018 | 19.30 Uhr | Centre Le Phénix FRIBOURG
Samstag, 21. April 2018 | 20 Uhr | Neubad LUZERN
Sonntag, 22. April 2018 | 17 Uhr | Theater im Burgbachkeller ZUG

ROBERT SCHUMANN (1810-1856) Märchenerzählungen Op. 132
GYÖRGY KURTAG (*1926) Hommage à R. Sch. Op. 15d
OLIVIER MESSIAEN (1908-1992) Préludes (pour Piano)
CLAUDE DEBUSSY (1862-1918) Petite Suite L65

TRICOLAGE, das Trio mit seiner ungewöhnlichen Besetzung überrascht mit clever ausgefeilten Arrangements und einer farbigen Werkwahl. Claudia Kienzler (Violine/Viola), Alain Dobler (Saxophone) und Grezgorz Mackiewicz (Klavier) durchleuchten mit Neugier die Struktur der Musik und loten klangliche Möglichkeiten konsequent aus.
Das Konzert stimmt mit Robert Schumanns „Märchenerzählungen” ein. Darauf erklingt eine Hommage an ebendiesen, womit György Kurtag, der durch seine Konsequenz in der mikrobisch kleinen Form die Ungarische Moderne entscheidend prägte, dem Romantiker ein Denkmal setzt. Mit Olivier Messiaens „Préludes“ – in der Originalfassung ein Werk für Klavier – wird das Publikum in eine facettenreiche, melodische Klangwelt geführt. Eine willkommene Einladung für die “Petite Suite” des Impressionisten Claude Debussy!

Claudia Kienzler VIOLINE/VIOLA | Alain Dobler SAXOPHONE | Grzegorz Mackiewicz KLAVIER

//21st Century Symphony Orchestra | STAR WARS Episode IV – A New Hope

live zum Film

Freitag, 6. April 2018 | 19.30 Uhr | KKL LUZERN
Samstag, 7. April 2018 | 19.30 Uhr |KKL LUZERN
Sonntag, 8. April 2017 | 18.30 Uhr | KKL LUZERN
Freitag, 13. April 2018 | 19.30 Uhr | KKL LUZERN
Samstag, 14. April 2018 | 19.30 | KKL LUZERN

Freitag, 27. April 2018 | 19.30 Uhr | Théâtre de Beaulieu LAUSANNE
Samstag, 28. April 2018 | 19.30 Uhr | Théâtre de Beaulieu LAUSANNE
Sonntag, 29. April 2018 | 17 Uhr | Théâtre de Beaulieu LAUSANNE

Die von George Lucas bis ins Detail durchdachte «Star Wars»-Saga hat die Filmlandschaft Hollywoods revolutioniert und bis heute nichts von ihrer Faszination eingebüsst. Mit ihrer mythischen Geschichte, ihren fesselnden Charakteren und den bahnbrechenden Spezialeffekten wurde die «Star Wars»-Saga zu einer Ikone der amerikanischen Kultur. Das 21st Century Symphony Orchestra bringt im Konzertsaal des KKL Luzern John Williams’ Oscar-, Golden Globe- und Grammy-prämierte Filmmusik zur Aufführung, während gleichzeitig der komplette Film auf Grossleinwand und in HD-Qualität zu sehen ist.
Film in Englisch mit deutschen Untertiteln. Tickets findest du hier.

Kevin Griffiths DIRIGENT | 21st CENTURY SYMPHONY ORCHESTRA

//21st Century Symphony Orchestra | JURASSIC PARK

live zum Film

4. Mai 2018 | 19.30 Uhr | KKL LUZERN

Christian Schumann DIRIGENT | 21st CENTURY SYMPHONY ORCHESTRA

//21st Century Symphony Orchestra | AMADEUS
live zum Film

Samstag, 26. Mai 2018 | 19.30 Uhr | Congress Saal Tirol INNSBRUCK
Sonntag, 27. Mai 2018 | 11 Uhr | Congress Saal Tirol INNSBRUCK

Ludwig Wicki DIRIGENT | 21st CENTURY SYMPHONY ORCHESTRA AND CHORUS

 

//Ensemble Montaigne | MONTAIGNElight

Zeitgenössische Kammermusik

Freitag, 8. Juni 2018 | 20 Uhr | Neubad LUZERN
Samstag, 9. Juni 2018 | 20 Uhr | Saal Herrenhaus ALTDORF
Sonntag, 10. Juni 2018 | 18.30 Uhr | Theater im Burgbachkeller ZUG

Uraufführungen von
FELIX SCHÜELI (*1973)
JULIANNA WETZEL (*1982)
ANDREAS BRENNER (*1972)
CLAUDIA KIENZLER (*1981)
PETER VÖGELI (*1974)

Peter Vögeli OBOE | Nicola Katz KLARINETTE | Claudia Kienzler VIOLINE | Vlad Pescaru VIOLINE